Bader Versand

Bader Versand gefällt Ihnen? Zeigen Sie es mit einem Like!

Bader VersandDas Traditionsunternehmen Bader kann bereits auf 80 Jahre erfolgreiche Geschichte zurückblicken und begann schon im Jahr 1938 mit dem Versand der ersten Kataloge. Heute bietet Bader selbstverständlich auch den Bader Online Store an, der mit seinem umfangreichen Sortiment immer mehr Kunden begeistert.

Zum Bader Versand Online: www.bader.de

Aktuelle Mode – Bader Moden Versand Katalog

Bader Online Store

Bader Online Store

Die Angebotspalette im Bader Versand Online Store ist sehr breit gefächert. Ob Haushaltsartikel, Einrichtungs- und Dekorationsgegenstände, Multimedia oder Schmuck: Beim blättern im Bader Katalog findet der anspruchsvolle Kunde eine große Auswahl hochwertiger und aktueller Produkte. Der Schwerpunkt bei Bader liegt allerdings nach wie vor auf dem Bereich Mode. Von eleganter Oberbekleidung über geschmackvolle Wäsche bis hin zu trendstarken Schuhen und Taschen bleiben hier keine Wünsche offen.

Kleidung bei www.baderversand.de

Bader Mode

Bader Mode

Alltagstaugliche Kleidung für Freizeit und Beruf ist genauso im Sortiment enthalten wie festliche Abendmode oder bezaubernde Dirndls und rustikale Lederhosen für das zünftige Volksfest. Das Angebot bei www.baderversand.de richtet sich dabei nicht nur an Damen, sondern auch an modeinteressierte Herren. Und auch die verschiedenen Themenwelten sind in diesem Bereich absolut vorbildlich. Bader widmet beispielsweise dem Segment „Große Größen“ eine umfangreiche Rubrik, so dass auch Frauen mit weiblichen Kurven oder stärkere Herren auf ihre Kosten kommen. Dazu gesellen sich noch Themen wie „Young Fashion“, „Edles und Festliches“ oder das Designerlabel Laurina.

Für alle Artikel gilt jedoch: Mode im Bader Online Store zeichnet sich durch eine exzellente Qualität und Verarbeitung aus. Dennoch muss der Kunde nicht übertrieben tief in den Geldbeutel greifen, zumal ein einfacher Mausklick auf den Menüpunkt „Schnäppchen“ bereits ausreicht, um einen Überblick über attraktive Sonderangebote oder reduzierte Artikel zu bekommen. Ein besonderes Highlight erwartet Modefans im Segment Schmuck: Hier bietet der Bader Versand eine faszinierende Auswahl an wunderschönen Kreationen des bekannten Designers Glööckler an.

Kundenfreundlicher Service im Bader.de Online Store

Bader Möbel

Bader Möbel Katalog

Kundenfreundlichkeit steht bei Bader schon seit Jahrzehnten an erster Stelle. Die Serviceleistungen des Unternehmens sind daher für den Kunden ganz besonders komfortabel und sicher. So wird beispielsweise grundsätzlich auf die Berechnung von Versandkosten verzichten, völlig unabhängig von der Menge oder dem Wert der bestellten Artikel. Außerdem ist es möglich, die Ware an eine beliebige Wunschadresse liefern zu lassen, was vor allem für Berufstätige ausgesprochen praktisch ist. Mit der Zahlung kann sich der Kunde ebenfalls ungewöhnlich viel Zeit lassen: Erst 30 Tage nach Rechnungseingang wird der Betrag fällig.

Bader Versand Ratenkauf oder Zahlung per Rechnung

Zudem ist es möglich, einen Ratenkauf oder eine Zahlpause zu vereinbaren, was sich besonders für höhere Bestellsummen anbietet. Wer nicht hundertprozentig mit seiner Lieferung zufrieden ist, kann die Ware aus dem Bader Katalog selbstverständlich auch zurücksenden … dem Kunden entstehen dabei auch wieder keinerlei Versandkosten. Ein weiterer Pluspunkt: Der Bader Versand Kundenservice von Bader ist rund um die Uhr erreichbar. Ob telefonisch, per E-Mail oder per Telefax: Eine kurze Nachfrage genügt und schon steht das freundliche und kompetente Team dem Ratsuchenden hilfreich zur Seite. Selbstverständlich können auf diese Weise auch Bestellungen getätigt werden.

Die Geschichte des Unternehmens Bader

Schon 1929 gründete Bruno Bader im baden-württembergischen Pforzheim das Unternehmen, das zunächst ausschließlich Schmuck, Uhren und Silberbesteck vertreibt. Zu diesem Zeitpunkt trägt Pforzheim bereits den Beinamen „Goldstadt“, denn schon 1767 gründete Markgraf Karl Friedrich von Baden hier eine bedeutende Schmuck- und Uhrenindustrie. Doch am 23. Februar 1945 wird das komplette Firmengebäude von Bader bei einem Bombenangriff vollständig zerstört.

Nach dem erfolgreichen Wiederaufbau in den Jahren 1946 bis 1948 nahm das Unternehmen 1952 auch erstmals Mode in sein Sortiment auf. 25 Jahre später zählte Bader bereits zu den zehn wichtigsten Versandhändlern Deutschlands und wurde von den Kunden vor allem für seine attraktive Mode geliebt. 1992 starb Firmengründer Bruno Bader im hohen Alter von 90 Jahren. Seine Familie führt das Unternehmen mittlerweile in der dritten Generation weiter. 2010 wurde schließlich der neue Onlineshop von Bader präsentiert, der von Anfang an für große Begeisterung sorgte.

Das Erfolgsrezept des Unternehmens besteht zum großen Teil aus einer überdurchschnittlich strengen Qualitätssicherung. Jeder Artikel, völlig egal, ob es sich dabei um eine Hose oder ein Möbelstück handelt, wird vor dem Verkauf ausgiebig getestet. Nur wenn ein Produkt alle Prüfungen übersteht, darf es an den Kunden weitergegeben werden.

Zum Bader Online Shop: www.bader.de


Anzeige:


Bader Versand: Erfahrungen, Meinungen, Testberichte, Fragen und Antworten

Einen Kommentar hinterlassen

Anzeigen von    ladenzeile.de