Heine Katalog

Heine Katalog gefällt Ihnen? Zeigen Sie es mit einem Like!

Heine KatalogHeine.de bietet trendorientierte, moderne Komplettoutfits für alle Situationen des Alltags. Vervollständigt wird das Angebot durch exquisite und elegante Mode für Events und besondere Anlässe sowie exklusive Designerkollektionen. Den Mix-und-Match Anforderungen der Kundin wird Heine durch eine große Auswahl an modernen Einzelartikeln gerecht. Herren müssen sich mit einer etwas kleineren Auswahl begnügen, die dennoch alle alltäglichen Kleidungsbedürfnisse abdeckt. Vom preiswerten Sandro Pozzi Anzug fürs Büro bis hin zur Pioneer Jeans findet Mann auch alles Nötige auf Heine.de. Für diejenigen, die den klassischen „Shopping-Bummel“ bevorzugen, hat der Heine Versand eine Shopping-Tour auf seinem Online-Store eingerichtet.

Anzeige:

Online im Heine Katalog bestellen: www.heine-versand.de

Hier kann man nach Farbthemen, Stilen oder Produktfamilien suchen und dabei auf Schätze wie den Hocker „The Thooth“ von dem berühmten Möbeldesigner Philippe Starck stoßen. So befriedigt der Heine Katalog nicht nur das Verlangen nach modischen Bedürfnissen sondern bietet seinen Kunden inspirierenden Einrichtungsideen. Durch das ausgesuchte und liebevoll zusammengestellte Sortiment werden frische und innovative Anreize geboten, das bestehende Wohnumfeld zu aktualisieren und zu modernisieren. Exklusive Angebote von Designern sowie ausgesuchte Besonderheiten aus aller Welt runden das Angebot ab.

Heine VersandHeine Versand: Die Geschichte

Das Produktangebot von Heine variierte in Laufe seiner Geschichte in den unterschiedlichsten Kategorien. Als Karl Heinrich Heine 1951 mit seiner Familie vor dem politischen Druck des SED-Regimes von Halberstadt nach Karlsruhe floh, hatte er eine Spielidee im Koffer, die jedoch kein Verlag publizieren wollte. Karl Heinrich Heine nahm sein Glück selbst in die Hand. Er entwarf ein Werbemittel, ließ es in einer Auflage von 50.000 Stück von Hand kuvertieren und per Fahrrad verteilen. Mit Erfolg – das Spiel wurde über 100.000 Mal in Deutschland verkauft. Der Grundstein war gelegt, das Versandhaus Heine gegründet.

Das Unternehmen konzentrierte sich schon bald auf den Vertrieb von ausgefallenen Kunstgegenständen und Geschenkartikeln. 1974 nahm der Katalog das erste Mal über eine OTTO-Kollaboration Textilien mit in sein Sortiment auf was dazu führte, dass 1976 das Unternehmen von OTTO aufgekauft wurde. Heine stand für besondere und außergewöhnliche Angebote, so überraschte der Katalog seine Kunden anlässlich des Kronjubiläums von Elizabeth II. mit einem Rolls-Royce aus dem königlichen Fuhrpark. Dieses exklusive Modell aus dem Jahr 1936 konnte man für DM 190.000,- per Katalog bestellen. Im Laufe der Jahre expandierte man in die Schweiz, Frankreich und Österreich. Seit 1996 konnten Heine Kunden das erste Mal online Artikel bestellen. Im Laufe der Jahre stellte sich der Heine Versand auf das neue Konsumverhalten der Kunden ein und entwickelte sich vom einfachen Versandhandelsunternehmen zu einem Multi-Channel-Distanzhändler, der außer Mode auch Möbel, Wohnaccessoires und Lifestyle-Artikel anbietet.

Online im Heine Katalog bestellen: www.heine-versand.de

Heine Katalog Bewertung

VN:F [1.9.12_1141]
2.9/5 (Bisher 12 Stimmen abgegeben)
Heine Katalog, 2.9 out of 5 based on 12 ratings

Anzeige:


Heine Katalog: Erfahrungen, Meinungen, Testberichte, Fragen und Antworten

{ 1 comment… read it below or add one }

Marina Rau Juli 14, 2013 um 04:14 Uhr

Ich liebe ihre Katalog.

Leave a Comment