Katy Perry Style

Spätestens seit ihrem Hit „I kissed a Girl“ ist Katy Perry nicht mehr aus den Charts wegzudenken. Die smarte Sängerin ist neben ihrer Musik vor allem wegen ihres einzigartigen Looks und ihrer Bodenständigkeit beliebt.

Anzeige:

 

Katy Perry Style: Der Weg zur Stilikone

Katy Perry Instagram

Katy Perry Instagram Foto Bild

Katy Perry wurde im Jahre 1894 in Santa Barbara in Kalifornien geboren. Als Tochter eines Pfarrers wurde sie hauptsächlich durch Kirchenmusik und Gospelsound geprägt und entdeckte so schon in jungen Jahren ihre Liebe zur Musik. Mit 17 erhielt sie ersten Vertrag mit dem Label Red Hill Records und veröffentlichte das Album Katy Hudson, welches christliche Musik enthielt. Als der musikalische Erfolg ausblieb, änderte Katy Perry ihren Künstlernamen und ihren Stil.

Sie arbeitete in den folgenden Jahren mit verschiedenen Labels zusammen und veröffentlichte mit Ur So Gay ihren ersten Hit. Der weltweite Durchbruch der Musikerin kam schließlich mit I kissed a Girl und dem darauf folgenden Album. Es folgten zahlreiche Tourneen und mit Teenage Dream ein Album, das den Erfolg des Debüts noch toppen konnte. Katy Perry konnte sich seitdem in der Musikbranche etablieren und wird im Sommer 2013 ihr drittes Album veröffentlichen.

Der Style von Katy Perry: Hot!

Katy Perry Hot

Katy Perry Hot

Die Pfarrerstochter aus Kalifornien war nicht immer so stilsicher gekleidet wie heute. Zu Beginn ihrer Karriere konnte man sie noch im knallpinken Babydoll-Top und mit Satinhosen antreffen. Erst nach und nach entwickelte sie ihren Stil, der an die Stars und Sternchen der 1950er Jahre angelehnt ist. Insbesondere das Pin-up-Model Bettie Page diente Katy Perry immer wieder als Inspiration für ihren Look.

Auch der Stil der ägyptischen Königin Kleopatra fliest immer wieder in die Kleidung von Katy Perry ein und verleiht dieser einen einzigartigen Vintage-Charme. Der Star ist zudem dafür bekannt, sich oftmals besonders provokant und auffällig zu kleiden, ohne dabei stillos zu sein.


Anzeige:


Katy Perry Style: Erfahrungen, Meinungen, Testberichte, Fragen und Antworten

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: