Tuniken und Blusen 2013

Seit einiger Zeit erfreuen sich Longblusen und Tuniken einer großen Fangemeinde. Die bequem geschnittenen Kleidungsstücke kaschieren manches überflüssige Pfund (sind auch in großen Größen zu bekommen) und unterstreichen vorteilhaft die Figur. Beim Lagenlook sind sie nicht wegzudenken. Über Leggins oder Röhrenjeans getragen, sind sie alltagstaugliche Begleiter in Büro und Freizeit.

Tuniken und Blusen früher…

Tuniken

Tuniken: Auch 2013 sehr angesagt.

Anzeige:

Tuniken kennt man schon aus der Antike. Auch später im Mittelalter wurden gern Tuniken von Frauen und Männern getragen. Es handelt sich um ein Kleidungsstück, dessen Name aus dem Lateinischen stammt und das früher sowohl von den Damen als auch den Herren der Schöpfung direkt auf dem Körper getragen wurde. Später entwickelten sich daraus neben Tuniken auch Blusen.

… und heute

Heutzutage sind Tuniken vielfach abgewandelt worden. Sie bleiben den Damen vorbehalten. In der Neuzeit bezeichnet man mit dem Begriff Tunika eher eine ganz bestimmte Schnittform. Die Tuniken und Blusen im Jahr 2013 bestechen durch fröhliche Farben, die im Colorblocking-Style kombiniert werden. Gepunktet, geblümt, kariert, geringelt und mit fröhlichen Bildern und lustigen Motiven sind die Blusen und Tuniken in diesem Jahr der Hingucker. Es gibt aber auch viele unifarbene Blusen und Tuniken. Von der Schnittführung her sind sie entweder in A-Form gehalten, leicht tailliert oder aber weit und gerade geschnitten. Blusen werden offen, teilweise offen oder geschlossen getragen. Unter offenen Blusen blitzt entweder ein T-Shirt oder ein Top hervor. Sicher findet sich für jeden das richtige Kleidungsstück.

Die Tunika als Kleid

Blusen mit Strass

Blusen mit Strass sind besonders angesagt.

Longtuniken werden vor allem im Sommer gern als Minikleider genutzt. Die Auswahl an Stoffen, Farben und Macharten ist enorm. Charakteristisch sind Ärmelbündchen und Dreiviertelarm, aber auch Puffärmel sind angesagt. Einige der sommerlichen Tuniken sind mit Trägern ausgeführt. Viele Blusen sind schlicht, nur gelegentlich finden sich noch Rüschen. Sie bestechen durch kleine, aber feine Details, wie Raffungen oder Bindebänder. Sie werden mit Tüchern oder Schmuck mal schick mal lässig gestaltet.

Blusen Online Shops

Zu Hause in Ruhe auswählen und sich nicht dem Einkaufsstress in der Stadt aussetzen, unabhängig von Ladenöffnungszeiten, das ist der Grund, warum viele ihre Kleidung lieber online kaufen. Die riesige Auswahl ist ein weiterer Aspekt, der zum Einkauf im World Wide Web einlädt. Man kann Blusen im Internet bei Otto.de bestellen. Hier gibt es auch viele günstige Modelle im Sonderangebot. Auch 3Suisses und Alba Moda bieten in dieser Saison schöne Stücke an.


Anzeige:


Tuniken und Blusen 2013: Erfahrungen, Meinungen, Testberichte, Fragen und Antworten

{ 3 comments… read them below or add one }

Nicole kilchsperger August 4, 2013 um 11:58 Uhr

Guten Tag
Ich habe Ihren tollen Bericht gelesen und wollte nun fragen, das erste Bild, die rot/pink Tunika – welche Marke ist das? Wie und wo komme ich zu diesem wunderschönen Teil?
Besten Dank für Ihren wertvolles Feedback.
Es grüßt Sie
Nicole kilchsperger

tina Oktober 11, 2013 um 21:18 Uhr

will auch haben

melanie März 23, 2014 um 21:22 Uhr

Guten Tag, ich hätte gern Infos zu der rot/pink Tunika oben im Bericht. Danke.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: